Wird diese Email nicht richtig dargestellt?
Klicken Sie hier

Europas Plattform für zeitgenössische Skulptur
Newsletter Mai 2014

Ursula von Rydingsvard im Yorkshire Sculpture Park

Ursula von Rydingsvard, Bronze Bowl with Lace, 2014 - Courtesy the artist, Galerie Lelong & YSP - photo Jonty Wilde

Erste große Werkschau in Europa

Die Ausstellung im Yorkshire Sculpture Park in Wakefield, Großbritannien, zeigt die gesamte Bandbreite von Ursula von Rydingsvard’s vielfältiger Arbeitsweise – die Ausstellung zeigt mehr als 40 Zeichnungen und Skulpturen, die in den vergangenen 20 Jahren entstanden sind. Die Künstlerin bespielt sowohl die gesamte Parkanlage, als auch die, eigens für Skulpturenausstellungen gebaute, Underground Gallery.

Als eine der innovativsten und eigenständigsten Künstlerinnen Amerikas , deren Arbeiten unter anderem in den Sammlungen des Metropolitan Museum of Art und des Museum of Modern Art vertreten sind, hat Ursula von Rydingsvard eine unverwechselbare,...weiterlesen


Susana Solano, Oromo III, 2002 - Courtesy Fundació Suñol

Symbolische Abstraktionen

Susana Solano in der Fundació Suñol, Barcelona

Neben der Öffnung der Kunstsammlung von Josep Suñol für ein breites Publikum, entwickelt die Stiftung Suñol Projekte zeitgenössischer Kunst mit dem Ziel, deren Produktion und Vermittlung zu fördern. Die Stiftung geht dabei folgenerdermaßen vor: Zum einen werden Werke aus der Sammlung Josep Suñol kontinuierlich in unterschiedlichen Formaten. in chronologischer und dialogischer Form gezeigt, aber auch Interaktionen zwischen den einzelnen Objekten der Sammlung sind möglich. Die Sammlung umfasst...weiterlesen


Francesco Arecco, Arca, 2012

Kuratoren über zeitgenössische Skulptur: Ilaria Bignotti (Italien)

Strategie der Widerstandsfähigkeit. Grundlagen, Negierungen und Fortbestehen in der italienischen Skulptur der jüngeren Generation.

In den vergangenen Jahren standen die theoretischen Überlegungen zum zeitgenössischen Problem der Identität, in all ihren Formen, im Fokus des Interesses.

Hatten sich in den 1990er-Jahren und am Beginn des 21. Jahrhunderts die theoretischen Überlegungen zur Identität, auf das Verhältnis zum Körper und auf genetische und digitale Veränderungen konzentriert, so waren die letzen zehn Jahre von einer starken Unsicherheit bezüglich der nationalen Identität, als sprachliche und kulturelle Eigenheiten...weiterlesen


Rob Ward, Shoe, 2009 - Courtesy of The Hannah Peschar Sculpture Garden

Der Skulpturengarten von Hannah Peaschar startet die Sommersaison 2014

Kunst und Natur

Dichte Laubbäume und alter Baumbestand, unterstreichen, rahmen und bereichern die wechselnde Sammlung zeitgenössischer Skulptur in dem Garten, den die Kuratorin Hannah Peschar gemeinsam mit ihrem Mann, dem preisgekrönten Landschaftsarchitekten Anthony Paul, vor etwa 30 Jahren erschaffen hat. Als einer der ersten seiner Art in Großbritannien, zeigt der Skulpturengarten in jeder Sommersaison über 100 Werke von mehr als 40 Künstlern aus Großbritannien und dem Rest Europas.

Hannah und Anthony...weiterlesen

Blicklenkung Rundweg DeutschBaselitz

Mit Wahrnehmungswerkstätten® zum preisgekrönten Rundweg DeutschBaselitz

Mit Wahrnehmungswerkstätten® zum Rundweg DeutschBaselitz

Beim Projekt „Mit Wahrnehmungswerkstätten® zum Rundweg DeutschBaselitz“ hat Rainer Düvell, Mitglied von sculpture network,  seit gut drei Jahren im öffentlichen Dialog eine künstlerische Inszenierung und Objekte für den etwa sechs Kilometer langen Weg entwickelt. Ein besonderes Ziel war, sowohl die zauberhafte, urwüchsige Landschaft, als auch den Geburtsort des Malers Georg Kern, bekannter als Georg Baselitz, in Szene zu setzen.weiterlesen

sculpture network - Programm

Dialogue
Deutschland
Herford
10.05.2014

DIALOGUE
Spanien
Logroño
17.05.2014

DIALOGUE
Spanien
Madrid
22.05.2014

DIALOGUE
Niederlande
Amsterdam
31.05.2014

sculpture network - Neue Mitglieder

sculpture network - Werke im öffentlichen Raum

Meander
Linda Verkaaik
Steenvijk
Niederlande
The Gate
Karl Chilcott
Skulpture Park
Tjörn
Schweden
Pencil Woods
Irene Anton
Annapark Kirchhain
Deutschland
Ring
Peter Lundberg
Thompson Estate Winery
and Sculpture Park
Margaret River
Australien

sculpture network - Services

Terminkalender mit Skulpturenausstellungen, Workshops und Kunstmessen in ganz Europa
Ausschreibungen für Künstler und Kuratoren mit Schwerpunkt dreidimensionale Kunst 
Dienstleister Liste verschiedener Dienstleister im Bereich Kunst/Skulptur

Kontaktieren Sie die Redaktion
Werbeanzeigen
Übersetzungen: Marina Fleck

sculpture network ist eine europäische non-profit Organisation, die 2004 zur Förderung der zeitgenössischen dreidimensionalen Kunst gegründet wurde. Die Plattform vernetzt Künstler, Kunstvermittler, Museen, Galerien, Dienstleister, Sammler und Kunstfreunde.

Jetzt Mitglied werden!

sculpture network e.V.
Adlzreiterstr. 7
80337 München, Deutschland
info@sculpture-network.org
www.sculpture-network.org

subscribe
unsubscribe
© 2018 sculpture network | Impressum