Wird diese Email nicht richtig dargestellt?
Klicken Sie hier

Europas Plattform für zeitgenössische Skulptur
Newsletter Juli 2016

Not Vital at Yorkshire Sculpture Park

Not Vital, Heads, 2014 - courtesy the artist - photo Eric Gregory Powell

Gedeckte Farben, einfache Eleganz und sorgfältige Handwerkskunst

Not Vital, geboren 1948 in Sent, in der Schweiz, wuchs inmitten der Berge und Wälder im Unterengadin an der Grenze zu Österreich und Italien auf. Das Werk des Künstlers ist untrennbar mit seiner Heimatstadt in den Schweizer Alpen verbunden. Seine künstlerische Praxis nährt sich jedoch aus seinen zahlreichen Reisen rund um die Welt und einem anhaltenden Staunen und Forscherdrang. Seine Vielsprachigkeit (schon in jungen Jahren beherrschte er vier Sprachen) und seine nomadenhafte Lebensweise spielen bei der Erforschung der Welt und ihrer Völker eine entscheidende Rolle. Denn dies versetzt ihn in die Lage, mit Handwerkern auf der ganzen Welt zu...weiterlesen


Cornelia Parker, Shared Fate (Oliver), 1998 ©Cornelia Parker

Das Museum Foundling

Künstler, Schriftsteller und Musiker widmen sich dem Thema des „Gefundenen“

Das Museum The Foundling untersucht die Geschichte des Foundling Hospital (Krankenhaus für Findelkinder). Dabei handelt es sich um die erste britische Wohltätigkeitsorganisation für Kinder und gleichzeitig die erste öffentliche Kunstgalerie mit einem regelmäßigen Veranstaltungs- und Ausstellungsprogramm. Damit soll das Engagement von Künstlern aus allen möglichen Sparten gewürdigt werden, die seit über 275 Jahren dazu beigetragen haben, die Lebensumstände von Kindern zu verbessern.

Found...weiterlesen

Damián Ortega, Controller of the Universe, 2007 - Installation view - courtesy Malmö Konsthall

Damián Ortega

Ironisches Auseinandernehmen

Damián Ortega (Mexiko, 1967) untersucht die Vorstellung von Skulptur mittels der Verwendung alltäglicher Gegenstände, deren Bedeutung er ‚auseinanderbaut‘. Aufbauen und auseinanderbauen, Parallelen ziehen, Übertragen von Bildern und Konzepten auf andere Situationen, um deren Fundamente kritisch zu hinterfragen, dies sind einige der Verfahren, die Ortega in seinen Projekten einsetzt.

Die Räume, die seine Installationen, Performances, Skulpturen und Videos beherbergen, werden zu dynamischen...weiterlesen

Koen Vanmechelen, Nato a Venezia, Open University of Diversity, 54th Venice Biennale, 2011 - photo Stoffel Hias ©Koen Vanmechelen

sculpture network XIV. Internationales Forum 2016: Programmvorschau 3

Das kosmopolitische Ideal von Koen Vanmechelen

Koen Vanmechelen (1965, Belgien) arbeitet mit lebenden Tieren und verschiedensten Medien. Ausgangspunkt seiner vielseitigen Kunstwerke - darunter Gemälde-, Fotografie-, Video- und digitale Arbeiten, Glasobjekte, Performances, Installationen und Tierpräparate - ist und bleibt das Huhn und sein Ei.  „Kunst baut eine Brücke zwischen den Arten. Ich brauche das lebende Material in meiner Arbeit... Federn, Eier und Körner“.

In Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern auf dem Gebiet der Genetik entwickelt...weiterlesen

sculpture network - Veranstaltungen

DIALOGUE
Landshut
Deutschland

02.07.2016
DIALOGUE
Dortmund
Deutschland

03.07.2016
DIALOGUE
Seddiner See
Deutschland

09.07.2016
DIALOGUE
Fellbach
Deutschland

10.07.2016
DIALOGUE
Salzburg
Österreich

13.08.2016
DIALOGUE
Bamberg
Deutschland

18.09.2016
INTERNATIONALES FORUM
Sculpting Nature
Belgien

29.09. - 01.10.2016
Internationales Fest für
die zeitgenössische Skulptur
in ganz Europa

29.01.2017

sculpture network - Werke im öffentlichen Raum

Ute Deutz und Vlada Kovarik
Bosocculus
SNG Schloss Zvolen
Zvolen
Slovakei
Marian Meerbeek
Hanging Water
Skulpturenpark
Zoeterwoude     
Niederlande
Harry Schaffer
FLOATING CUBE
Landschaftsgarten Ermitage
Arlesheim    
Schweiz

Ninette Koning
Conservation
walking lane
Orp-jauche
Belgien

sculpture network - Neue Mitglieder

  • Helena Aikin, Künstler, Spanien
  • Hannes Brunner, Künstler, Deutschland
  • Monika Casutt, Kunstfreund, Schweiz
  • Jørgen May, Künstler, Deutschland
  • Gaby Pühmeyer, Künstler, Deutschland
  • Cordula Reiß, Kunstfreund, Deutschland
  • Olga Rodríguez, Künstler, Spanien
  • Gabriele Roloff, Künstler, Deutschland
  • Mirjam Veldhuis, Künstler, Niederlande
  • Theresa Zellhuber, Künstler, Deutschland

sculpture network - Ankündigungen

Sophie Lichtenstern
Neue Praktikantin
Büro München
Call 90 seconds
Artists presentations

Deadline
10.07.2016
Mitgliederversammlung 2016
Samstag, 1. Oktober 2016

Ibis hotel Antwerpen Centrum
Antwerpen, Belgien

sculpture network - Services

Terminkalender mit Skulpturenausstellungen, Workshops und Kunstmessen in ganz Europa
Ausschreibungen für Künstler und Kuratoren mit Schwerpunkt dreidimensionale Kunst
Skulpturenorte in Europa Museen, Skulpturenparks, Galerien, Werkstätten in ganz Europa
Dienstleister Liste verschiedener Dienstleister im Bereich Kunst/Skulptur

Kontaktieren Sie die Redaktion
Werbeanzeigen
Übersetzungen: Marina Fleck

sculpture network ist eine europäische non-profit Organisation, die 2004 zur Förderung der zeitgenössischen dreidimensionalen Kunst gegründet wurde. Die Plattform vernetzt Künstler, Kunstvermittler, Museen, Galerien, Dienstleister, Sammler und Kunstfreunde.

Jetzt Mitglied werden!

sculpture network e.V.
Adlzreiterstr. 7
80337 München, Deutschland
info@sculpture-network.org
www.sculpture-network.org

subscribe
unsubscribe
© 2018 sculpture network | Impressum