Wird diese Email nicht richtig dargestellt?
Klicken Sie hier

Europas Plattform für zeitgenössische Skulptur
    Newsletter 07/2010
    1. sculpture network Neujahrsbrunch (EU)
    Am 16. Januar 2011 findet zum zweiten Mal der europaweite sculpture network Neujahrsbrunch statt. An über 25 Orten in ganz Europa wird gleichzeitig gefeiert und auf das neue Jahrs sowie die Skulptur angestoßen.

    Seien auch Sie und Ihre Freunde mit dabei! Weitere Informationen sowie anmelden können Sie sich hier
    2. Rückblick und Katalog zur Ausstellung in Turin (IT)
    Am 6. November 2010 ist die erste sculpture network Mitgliederausstellung erfolgreich zu Ende gegangen. Insgesamt haben 4.500 Besucher die Ausstellung gesehen. Für einige der teilnehmenden Künstler ergaben sich konkrete Ankäufe und neue Kooperationen mit Galerien und Ausstellungshäusern in der Region Turin.

    Zur Ausstellung ist ein umfangreicher Katalog erschienen. Ein PDF des Katalogs und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier 3. VORSCHAU: Events und Termine sculpture network
    Folgende sculpture network Veranstaltungen sind 2011 geplant: Lassen Sie sich überraschen und lesen Sie regelmäßig unseren Newsletter. Die genauen Veranstaltungsdaten erhalten Sie rechtzeitig. 4. Interview: Novalis Contemporary Art (IT)
    Der Galerist Wiliam Figliola von der Galerie Novalis Contemporary Art in Turin, Italien spricht über seine Galerie, sculpture network und seine Ziele. mehr 5. Nachbericht Regional Meeting Asturias (ES)
    Gijón, eine wunderschöne Stadt im Nordwesten Spaniens in der Bucht der Biscaya, war der Ort des letzten sculpture network Regional Meetings in 2010. Im Fokus des Meetings stand die Ausstellung "Passages. Travels in Hyperspace" mehr 6. Neues Mitglied: Die Ivan Mestrovic Museen (CR)
    Ivan Mestrović (1883 -1962) war ein kroatischer Bildhauer und Architekt. Die Galerie Meštrović (Palast und Kastellan) in Split und das Atelier Meštrović in Zagreb beherbergen heute eine Vielzahl seiner Arbeiten. mehr 7. Neues Mitglied: Brandl Transport GmbH (DE)
    Brandl Transport GmbH - museum und gallery logistics gehört zu den führenden Verpackungs- und Versandunternehmen im Dienste der Kunst-Community Europas. Kunden werden über Verpackungslösungen und -design und neuen Bestimmungen informiert mehr 8. Der Traum des Bildhauers: Johan Tahon (DE)
    Der belgische Bildhauer Johan Tahon präsentiert im Gerhard-Marcks-Haus seine meterhohen Gipsskulpturen – langgezogene, menschen- und tierähnliche Gebilde. Als erstes Museum in Deutschland widmet das Gerhard-Marcks-Haus Johan Tahon eine umfassende Einzelausstellung. mehr 9. Betreten der Ausstellung verboten! (DE)
    Timm Ulrichs. Werke von 1960 bis 2010
    Mit einer Webcam ist das Atelier von Timm Ulrichs permanent online!
    Der Kunstverein Hannover und das Sprengel Museum Hannover präsentieren eine der umfangreichsten Werkschauen des Konzeptkünstlers Timm Ulrichs (*1940). mehr 10. (re)designing nature (AT)
    Aktuelle Positionen der Naturgestaltung un Kunst und Landschaftsarchitektur
    Die Ausstellung (re) designing nature präsentiert über 30 internationale Projekte der Naturgestaltung in bildender Kunst und Landschaftsarchitektur. mehr
    11. Gigantischer Unterwasser-Skulpturenpark in Mexiko eröffnet (MX)
    The Silent Evolution von Jason deCaires Taylor
    Im Jahr 2009 begannen die ersten Schritte für das Unterwasser-Museum Subaquatico de Arte in den Gewässern bei Cancun mehr
    12. Bernhard Heiliger - Plastische Werke und Zeichnungen (DE)
    Bernhard Heiliger, 1915 in Stettin geboren, gehört zu den beudeudsten Bildhauern der Nachkriegszeit. Zusammen mit Hans Uhlmann und Karl Hartung hat er den internationalen Ruf der deutschen Bildhauerkunst nach 1945 neu begründet mehr 13. Undone - Kunst für neue Zeiten im Henry Moore Institute (UK)
    Die Ausstellung "Undone" zeigt skulpturen auf der Schwelle zwischen Produktion und Zerfall. Die Ausstellung versammelt eine große Menge jüngster Arbeiten interrnationaler zeitgenössischer Künstler... mehr

    14. Skulpturenprojekte von Mitgliedern im öffentlichen Raum


    Adrian Bütikofer (CH):
    "Drei Tore - ein Kommen und Gehen" - Bestandteil des Ortsrundweges Kluftern und des Oberschwaben Kunstweges mehr




    Barbara Szüts (DE):
    "Flüssige Grenzen" - Raumschnitt, 2010; Edelstahl, 400x400x1,5 cm
    Standort: Bahnhofsplatz Friedberg/Augsburg mehr

    Ekkehard Altenburger (UK): Grosvenor Watersite, Chelsea & Westminster; Waterspace ca. 60 x 40 meter In Angolan Granite mehr

    Simon Häggblom (SE):
    "SONG OF THE FOREST" steht vor dem Eingang des thermischen Kraftwerks in Igelsta (SE) mehr
    15. Termine
    Wir stellen Ihnen hier eine Auswahl von Terminen aus unserem umfangreichen Terminkalender vor.

    Weitere Termine entnehmen Sie bitte dem Terminkalender auf unserer Website.

    16. Ausschreibungen und Wettbewerbe

    Auf unserer Website finden Sie eine umfangreiche Datenbank mit Ausschreibungen, Wettbewerben u.a. aus Schweden, Spanien, Alaska, Südafrika mehr

    17. sculpture network auf facebook und XING
    Wir sind nicht nur auf unserer Webseite www.sculpture-network.org aktiv, Sie finden uns auch auf XING und facebook.  Dort bereits mit mehr als 3.600 Fans! Besuchen Sie uns doch auch einmal auf: www.facebook.com/sculpture.network und www.xing.com/net/sculpture/

    Kontaktieren Sie die Redaktion
    Werbeanzeigen
    Übersetzungen: Marina Fleck

    sculpture network ist eine europäische non-profit Organisation, die 2004 zur Förderung der zeitgenössischen dreidimensionalen Kunst gegründet wurde. Die Plattform vernetzt Künstler, Kunstvermittler, Museen, Galerien, Dienstleister, Sammler und Kunstfreunde.

    Jetzt Mitglied werden!

    sculpture network e.V.
    Adlzreiterstr. 7
    80337 München, Deutschland
    info@sculpture-network.org
    www.sculpture-network.org

    subscribe
    unsubscribe
    © 2018 sculpture network | Impressum