Public Art. Kunst im öffentlichen Raum

Kontaktperson

Ilaria Specos
Mail: ilaria.specos@sculpture-network.org
Phone: +49 89 51 68 97 93

Was ist das?

Wir haben hier interessante Bücher rund um das Thema Skulptur zusammengestellt  und sie in 8 Kategorien eingeordnet.

Florian Matzner: Public Art. Kunst im öffentlichen Raum

Ein unverzichtbares Handbuch zur Kunst im öffentlichen Raum -mit profunden Texten von Kuratoren, Künstlern und Kunsthistorikern.


Wenige Diskussionen in der bildenden Kunst sind in den letzten Jahren so kontrovers geführt worden wie die um die Bedeutung und Möglichkeiten von Kunst im öffentlichen Raum.

Public Art ist erstmals 2001 in einer zweisprachigen Ausgabe erschienen und war schnell vergriffen. Nun wird der Titel in getrennten Sprachausgaben neu aufgelegt. Mehr als 50 Autoren beziehen in diesem Handbuch aus ihrer Erfahrung kritisch Stellung: ein spannend zu lesendes Kompendium von Meinungen, Statements und Berichten. Das reiche Textmaterial - von Kuratoren, Kunsthistorikern und Künstlern wie Vito Acconci, Daniel Buren, Laszlo Glozer, Dan Graham, Walter Grasskamp, Hans Haacke, Jenny Holzer, Rebecca Horn, Ilya Kabakov, Kasper König, Joseph Kosuth, Florian Matzner, Ulrich Rückriem, Richard Serra, Lawrence Weiner und vielen anderen - ist nach den Aspekten Kunst und Stadt, Kunst und Architektur, Kunst und Geschichte, Kunst und Gesellschaft, Kunst und Ausstellung, Kunst und Öffentlichkeit gegliedert.

Herausgeber: Florian Matzner
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3775791472
Broschiert: 484 Seiten
Format: 24 x 17 x 3,2 cm
Verlag: Hatje Cantz Verlag; Auflage: 1 (2004)

Nur für Mitglieder

Dieser Bereich ist nur für eingeloggte Mitglieder zugänglich.

Noch kein Mitglied? Hier erfahren Sie mehr.