August Gaul: Das Werkverzeichnis der Skulpturen

Interessante Informationen und Nachrichten aus der Welt der Skulptur mehr...

Eine aktuelle Liste von ausgewählten Calls for Artists, Kuratoren, Kritiker … Beinhaltet Awards, Residencies, Call for papers, staatliche Ausschreibungen, etc.  Mehr...

Mitglieder

Lesen Sie mehr über unsere anderen Mitglieder hier

Auch heute muss man noch oft auf verlässliche Werkverzeichnisse bekannter Bildhauer warten: Das Werkverzeichnis von Wilhelm Lehmbruck erschien z.B. erst im Jahre 2001 - und auf das von Alberto Giacometti warten wir immer noch. Nun endlich ist aber das Werkverzeichnis des Bildhauers August Gaul erschienen und gibt einen umfassenden Überblick über sein Schaffen. August Gaul (1869 ? 1921) war der bekannteste deutsche Tierbildhauer und der engste Freund des Malers Max Liebermann. Gaul war stilprägend für die späteren Bildhauer-Generationen. Zusammen mit Georg Kolbe war er auch einer der großen Unterstützer bei der Gründung der Bildgiesserei Noack in Berlin. Die wurde auch dadurch weltberühmt, dass sie später alle großen Skulpturen von Henry Moore gegossen hat.

Autor: Josephine Gabler
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3897735699
Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
Format: 28,4 x 23,8 x 2,4 cm
Verlag: Jaron Verlag; Auflage: 1., Aufl. (Oktober 2007)

Nur für Mitglieder

Dieser Bereich ist nur für eingeloggte Mitglieder zugänglich.

Noch kein Mitglied? Hier erfahren Sie mehr.