Christian Hasucha, Öffentliche Interventionen

Kontaktperson

Ilaria Specos
Mail: ilaria.specos@sculpture-network.org
Phone: +49 89 51 68 97 93

Was ist das?

Wir haben hier interessante Bücher rund um das Thema Skulptur zusammengestellt  und sie in 8 Kategorien eingeordnet.

Nach mehr als 30 Jahren, in denen Christian Hasucha zumeist temporäre Öffentliche Interventionen entwickelt und diese fast ausschließlich auf seiner Homepage dokumentiert hat, wird nun diese opulente Publikation vorgelegt, die durch die Unterstützung der Stiftung Kunstfonds ermöglicht wurde. Hier stellt der Künstler seine Anfänge der Öffentlichen Interventionen in einer 17-teiligen Anzeigenserie seines »Sukzessivkataloges« vor, gibt in einem Dokumentationsblock Einblick in eine einjährige »Expedition LT 28E« mit einem Werkstattwagen durch Randgebiete Europas und Kleinasiens, stellt in einem großen Block Einzelprojekte vor, an den sich mehrfach realisierte multikompatible Arbeiten anschließen, bevor diejenigen Arbeiten den Abschluss bilden, die zu dauerhaften Interventionen führen könnten. Dieses dreißigjährige künstlerische Schaffen im öffentlichen Raum wird durch die zahlreichen Abbildungen anschaulich dokumentiert.

Herausgeber: Christian Hasucha
Sprache: Deutsch/Englisch
ISBN:978-3-86984-461-9
Gebundene Ausgabe: 216 Seiten
Verlag: Verlag für moderne Kunst

Nur für Mitglieder

Dieser Bereich ist nur für eingeloggte Mitglieder zugänglich.

Noch kein Mitglied? Hier erfahren Sie mehr.