Katsura Funakoshi - Sphinx

Kontaktperson

Ilaria Specos
Mail: ilaria.specos@sculpture-network.org
Phone: +49 89 51 68 97 93

Was ist das?

Wir haben hier interessante Bücher rund um das Thema Skulptur zusammengestellt  und sie in 8 Kategorien eingeordnet.

Mit seinen emotional gegensätzlichen Skulpturen hat der japanische Künstler Katsura Funakoshi (*1951) eine anatomisch spannungsreich verfremdete Form der Skulptur entwickelt. Der mehrfache Biennale-Teilnehmer, der seit den 1980er Jahren international vertreten ist, geht dabei über asiatische Anknüpfungspunkte hinaus und schöpft aus der gesamten Kunstgeschichte. Mit seinen aus duftendem Kampferholz geschnitzten Torsi greift er mittelalterliche Holzschnitzkunst auf und überträgt alte Technik in ein modernes Format. Im Fokus des zur Ausstellung in Wiesbaden erscheinenden Kataloges steht sein Werkkomplex „A tale of the Sphinx“ mit mehreren Büsten und ausgewählten Zeichnungen.

Ausstellung Museum Wiesbaden vom 23. Oktober 2015 - 14. Februar 2016

Herausgeber: Rebecca Krämer
Sprache: Deutsch/ Englisch
Broschur: 96 Seiten
ISBN-13: 978-3-7356-0173-5
Verlag: Kerber Verlag (1. November 2015)

Nur für Mitglieder

Dieser Bereich ist nur für eingeloggte Mitglieder zugänglich.

Noch kein Mitglied? Hier erfahren Sie mehr.