IV. Internationales Skulpturen Symposium

Interessante Informationen und Nachrichten aus der Welt der Skulptur mehr...

Mitglieder

Lesen Sie mehr über unsere anderen Mitglieder hier

Polnische Skulptur und seine europäische Geschichte

Warschau, Polen

Akademie der schönen Künste
5.-6. Mai 2006

Keynote speaker: Prof. Magdalena Abakanowicz

Meeting & lectures!

90 Teilnehmer aus 10 Nationen.

Auch auf dem IV. Internationalen Skulpturen Symposium in Warschau stand der Austausch im Mittelpunkt. Zwei hochkarätige Vorträge am ersten Tag des zweitägigen Symposiums sorgten für viel Gesprächsstoff bei den Teilnehmern. Am zweiten Tag, in Oronsko im Zentrum für polnische Skulptur,  wurden den Teilnehmern die Unterrichtsmethoden und Ausbildungswerkstätten für Bildhauerei in Polen vorgestellt. Die Werke, der überwiegend polnischen Künstler, die in einem Park ausgestellt sind, wurden auch besichtigt.

Meeting & lectures!
Referenten

Referenten

  • Prof. Magdalena Abakanowicz (PL) Bildhauerin

  • Prof. Piotr Gawron Vorsitzender der Skulpturen Fakultät

  • Dr. Piotr Szusbert Lehrbeauftragter der Europäischen Union

Nur für Mitglieder

Dieser Bereich ist nur für eingeloggte Mitglieder zugänglich.

Noch kein Mitglied? Hier erfahren Sie mehr.