Experience Biennale Venedig 2015

Kontaktperson

Ilaria Specos
Mail: ilaria.specos@sculpture-network.org
Phone: +49 89 51 68 97 93

Padiglione Centrale, Giardini, Venezia, 2010. Photo: Giorgio Zucchiatti. Courtesy: la Biennale di Venezia

Kunstreise
20.-23. August 2015


Begleiten Sie uns auf eine exklusive Reise zur 56. Biennale in Venedig.
Die Biennale Venedig ist eine der wichtigsten und renommiertesten internationalen Ausstellungen zur zeitgenössischen Kunst. Sie ist die älteste und größte Biennale und findet seit 1895 alle zwei Jahre in Venedig statt – ein absoluter Höhepunkt im internationalen Kunstjahr 2015!
Die sculpture network Experience bietet individuell konzipierte Führungen von und mit den beiden niederländischen Kuratorinnen Anne Berk und Saskia Wijne. Beim Besuch der Hauptattraktionen der Biennale wird zum Gedankenaustausch angeregt. Die Reise vermittelt fundiertes Wissen zur zeitgenössischen Kunst, aber auch das Vergnügen wird dabei nicht zu kurz kommen.

All the World’s Futures – 56th Internationale Kunstausstellung

All the World's Futures - 56th wirft einen kritischen Blick auf unsere globalisierte, geteilte Welt: "Wir leben in einer Zeit der Unordnung, der Ungewissheit und Unsicherheit. Künstler reagieren darauf," sagt der renommierte nigerianische Kurator Okui Enwezor (Kurator der documenta 11 (2002), und seit 2011 Direktor Haus der Kunst, München).

Programmübersicht

Tag 1: Einführung

Tag 1: Einführung

  • Einführung zur Biennale Venedig
  • Gemeinsames Abendessen

Gaggiandre, Arsenale 2010. Photo: Giulio Squillacciotti. Courtesy: la Biennale di Venezia
Tag 2: Besuch der Ausstellung im Arsenal

Tag 2: Besuch der Ausstellung im Arsenal

  • Halbtägige Kuratorenführung durch die Ausstellung im  Arsenal, eine der zentralen Ausstellungsflächen der Biennale Venedig.
    Der Besuch wird in zwei Gruppen durchgeführt, die jeweils von einer Kuratorin begleitet werden. Sie erhalten spannende Einblicke in die Ausstellung und zur zeitgenössischen Kunst.
  • Gemeinsames Abendessen in einem typisch venezianischen Restaurant.

Padiglione Centrale, Giardini della Biennale2010. Photo: Giulio Squillacciotti. Courtesy: la Biennale di Venezia
Tag 3: Besuch der Giardini

Tag 3: Besuch der Giardini

  • Halbtägige Kuratorenführung durch die Giardini. Wir besuchen ausgewählte Länderpavillons; erfahren Sie mehr, diskutieren Sie über die gezeigte Kunst – immer mit Fokus auf zeitgenössische Skulptur.
  • Typisches italienisches Abendessen

Impressionen

Impressionen

Nur für Mitglieder

Dieser Bereich ist nur für eingeloggte Mitglieder zugänglich.

Noch kein Mitglied? Hier erfahren Sie mehr.