Bildhauerwerkstatt - bbk berlin

Persönlich für Sie da

Ilaria Specos
Veranstaltungsleitung
Tel.: +49 89 51 68 97 93
Mail: ilaria.specos@sculpture-network.org

Persönlich für Sie da

Lisa Burger
Event Team
Tel.: +49 89 51 68 97 91
Mail: lisa.burger@sculpture-network.org

Pressespiegel

Das Event hatte ein Echo von 81 Artikeln in den Medien:

  • 24 in Lokalzeitungen
  • 57 in Onlinezeitungen
  • 6 TV Beiträge


Download Pressespiegel (PDF)

Die ganze Szene im Austausch

start'17 ist ein Aktionstag für Künstler, Kunstfreunde, Kuratoren, Kritiker, Sammler, Galeristen, Architekten und alle anderen Kunst-Fachleute.

Photo of Jan Maruhn

Sie sind herzlich eingeladen zum sculpture network start'17 –
Internationales Fest für zeitgenössische Skulptur

Am Sonntag 29. Januar 2017 ab 11.00 Uhr

Ihre Gastgeber in Berlin: Bildhauerwerkstatt im Kulturwerk des bbk berlin

Programm:
11.00 Uhr Welcome und Registrierung
11.45 Uhr Begrüßung durch Jan Maruhn, Leiter der Bildhauerwerkstatt im Kulturwerk des bbk berlin, und durch Ralf Kirberg, Gründer und 1. Vorsitzender sculpture network
12.00 Uhr Begrüßungsvideo Ralf Kirberg und gemeinsames Anstoßen
12.15 Uhr Einführender Vortrag zum Thema „Kunst im öffentlichen Raum“ durch Martin Schönfeld, Büro für Kunst im öffentlichen Raum im Kulturwerk des bbk berlin
13.00 Uhr Lunch und Get together
14.00 Uhr Führung durch die Bildhauerwerkstatt – Künstler präsentieren ihre gerade entstehenden Arbeiten
15.30 Uhr Get together und Networking

Danke für Ihren Obolus zu Trank (5,– € bar vor Ort).

Jetzt anmelden

 

Die Bildhauerwerkstatt im Wedding wurde 1985 vom bbk berlin mit Senatsmitteln in der denkmalgeschützten ehemaligen Arnheimschen Tresorfabrik ausgebaut. Sie wird jährlich von rund 300 Künstlern genutzt. Unter den Nutzern findet man nicht nur Hochschulabsolventen und Berliner Bildhauer, sondern auch national und international bekannte Künstlern wie Bernhard Heiliger, George Rickey, Joachim Schmettau oder Anthony Caro.
Mit einer Gesamtnutzfläche von 3.600qm und einer maximalen Hallenhöhe von 12m stehen Künstlern ideale und vielfältige Arbeitsmöglichkeiten für Projekte in Metall, Stein, Holz, Keramik sowie Gips und Form zur Verfügung. In fünf multifunktional und kombiniert nutzbaren Werkstattbereichen können 20 -25 Künstler gleichzeitig arbeiten. Über eine Länge von 160 Metern sind die einzelnen Hallen durch eine Galerie verbunden, auf der ebenfalls gearbeitet werden kann.
Die einzelnen Werkstattbereiche werden durch jeweils einen Werkstattleiter betreut. Die Werkstattleiter beraten (auch auf englisch) bei der technischen Durchführung von Projekten, geben Auskunft zu Materialbeschaffenheit und -verhalten und helfen kompetent bei der Entwicklung unkonventioneller Problemlösungen bei komplexen Vorhaben. Gern werden günstige Bezugsquellen für die Materialbeschaffung genannt.

Bildhauerwerkstatt im Kulturwerk des bbk berlin
Osloer Straße 102
13359 Berlin
Germany
http://www.bbk-kulturwerk.de/con/kulturwerk/front_content.php?idcat=118

Jan Maruhn

Nur für Mitglieder

Dieser Bereich ist nur für eingeloggte Mitglieder zugänglich.

Noch kein Mitglied? Hier erfahren Sie mehr.